<< Back
Satyrian: Eternitas
LION MUSIC/CM DISTRO
Weiblich-männlicher Zwiegesang und doch kein Gothic Metal. Vielmehr spielt diese multinationale Truppe um Mister Überall Jan Yrlund Power Metal, der mit ganz unterschiedlichen Substanzen angereichert wird: So findet man zum einen eine gewisse symphonisch-neoklassische Note, aber zum anderen aber auch eine noch viel stärkere Progressive-Schlagseite. Doch auch vor modernen Elementen schreckt man nicht zurück, so daß hier und da Loops & Co. in die Songs eingebaut werden. Glücklicherweise fetzig gespielt und von gleich zwei Sängerinnen, nämlich Kemi Vita und Judith Stüber (wobei eine von ihnen an eine weniger "männliche" Elisa C. Martin von DREAMAKER erinnert), gut gesungen, haben wir es hier mit einer durchaus verheißungsvollen neuen Band zu tun, die allerdings einen gewissen Retortencharakter nicht leugnen kann.

Stefan Glas

beeindruckend 12

http://www.underground-empire.com/


  Back to top